Jacky Gillmann

Il PPP richiede riflessioni che vanno oltre la pura e semplice edificazione; ciò si rivela vantaggioso per tutte le parti coinvolte.

Littérature spécialisée étrangère

Public Private Partnership zur Finanzierung von Flughafenprojekten in Europa

Verlag: Peter Lang
Reihe:  Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publications Universitaires Européennes - Band 2605
Seiten:
 285

>>> Link zur Verlagsseite

 

An der Finanzierung von Flughafenprojekten werden aus Effizienzgründen und in Anbetracht der öffentlichen Finanzmittelknappheit zunehmend private Unternehmen beteiligt. Flughäfen sind aufgrund der Kapitalintensität, der langen Planungs- und Realisierungszeiträume sowie der spezifischen Erlös- und Kostenstrukturen für eine reine Privatfinanzierung in der Regel nicht geeignet. Wenn Flughafenprojekte weder rein öffentlich noch rein privat finanziert werden können, bietet es sich an, zu untersuchen, ob und gegebenenfalls wie solche Projekte in öffentlich-privater Verantwortung umgesetzt werden können. Die Grundstrukturen und die optimale Ausgestaltung solcher Public Private Partnerships zur Finanzierung von Flughafenprojekten stehen im Zentrum dieser Arbeit.

Torna indietro