Sven Rump

Il PPP è una maniera di pensare liberale che intreccia lo stato e l'economia in modo utile per ridurre la quota d’incidenza della spesa pubblica.

Littérature spécialisée suisse

Cleantech Energiestrategie

Richtig rechnen und wirtschaftlich profitieren, auf CO2-Zielkurs

AutorInnen: Franziska Barmettler, Nick Berglinger, Christian Zeyer
Herausgeber: swisscleantech
Seiten: 16

> Dieses Dokument herunterladen (PDF)

 

 

Strom-, Energie-, Klima-, Sicherheits- und Wirtschaftsfragen sind eng miteinander verknüpft. Die Schweizer Stromproduktion hängt direkt mit den Faktoren Energieeffizienz, Bevölkerungswachstum, Konsumentenverhalten, Technologieentwicklung, Auslandsabhängigkeit, Qualität der Netzinfrastruktur und Einbindung der Schweiz in den internationalen Strommarkt zusammen. Gefragt ist eine Gesamtenergiestrategie als sinnvolles Paket von Zielen und Massnahmen. Für swisscleantech stehen dabei die wirtschaftlichen Chancen für die Schweiz sowie die international anerkannten Klimaziele im Vordergrund. Dabei können auch PPP-Projekte zum Zug kommen, weshalb sich die Organisation deren Förderung mit auf ihre Flagge geschrieben hat.

Torna indietro